Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verkaufs- und Lieferbedingungen

Gültigkeit der Geschäftsbedingungen

Unsere allgemeinen Verkaufs- und Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftstransaktionen unter Ausschluss von etwaigen abweichenden Verkaufsbedingungen. Diese Bedingungen werden von Ihnen anerkannt sobald Sie Ihre Bestellung aufgeben, spätestens jedoch nach Erhalt unserer Lieferung, und gelten gleichermassen für spätere Geschäfte. Abweichende Vereinbarungen bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung. Für den Fall einer Änderung oder des Verzichts auf einzelne Bedingungen, bleiben alle anderen Bedingungen weiterhin in Kraft.

Bestellungen und Preise

Der Verkauf ist endgültig. Zusendungen von Proben oder einer Produktauswahl werden in Rechnung gestellt, können jedoch unter Angabe der Rechnungsnummer zurückgegeben werden. Als Grundlage für die Preisgestaltung dient die Preisliste von dem Tag, an dem die Bestellung aufgegeben wurde. Wir behalten uns vor, jederzeit Änderungen von Preisen oder anderen Bedingungen durchzuführen, auch ohne vorherige Ankündigung.

NS-Artikel (Non-Stock-Artikel)

Bestellungen von Artikeln, die wir nicht auf Lager führen, d.h. solche Artikel, die wir eigens für Sie beschaffen, können weder verändert noch storniert werden, nachdem Sie unsere schriftliche Bestätigung erhalten haben. Die Verpackung unseres Zulieferers muss akzeptiert werden.

Garantie weiterer Einkäufe und Änderung von Produktlinien

Wir können nicht garantieren, dass weitere Einkäufe möglich sein werden. Die Form, Verglasung, Oberflächenqualität oder Materialzusammensetzung der Produkte kann sich abhängig von der Produktlinie unserer Zulieferer verändern.

Bestellungswert und Versandkosten innerhalb der Schweiz

Bei einem Nettobestellwert von CHF 500.00 und mehr erfolgt die Lieferung frei Haus. Bei einem Nettobestellwert von weniger als CHF 500.00 wird die Bestellung zum Selbstkostenpreis verpackt und versandt. Zusatzleistungen für Lieferungen wie etwa Sendungsbenachrichtigungen, festgelegte Lieferzeiten und Lieferungen in obere Stockwerke, sowie Lagergebühren und Gebühren bei Unzustellbarkeit werden generell dem Käufer in Rechnung gestellt, wobei dies auch für Lieferungen frei Haus gilt.

Lieferungen ins Ausland werden ab Werk zugestellt.

Versand und Zustellung

Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Unsere Lieferungen sind nicht versichert. Eventuelle Schäden müssen dem Zusteller sofort nach Zustellung der Lieferung mitgeteilt werden. Liefertermine sind nicht verbindlich. Wir behalten uns das Recht vor, Teillieferungen durchzuführen. Wir bemühen uns die vereinbarten Liefertermine einzuhalten, lehnen jedoch Ersatzansprüche für den Fall einer verspäteten Lieferung ab.

Zahlungsbedingungen

Der Nettopreis ist innerhalb von 30 Tagen in voller Höher zu bezahlen. Unzulässige Rabatte werden per Rücklastschrift zurückgefordert. Bei Zahlungsrückstand berechnen wir Rückstandszinsen in Höhe von 5%.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt unser Eigentum, bis der Kaufpreis vollständig beglichen ist.

Reklamationen und Retouren

Die Lieferung muss sofort nach Erhalt vom Käufer auf Vollständigkeit und etwaige Schäden überprüft werden. Reklamationen werden nur innerhalb von acht Tagen ab der Warenzustellung berücksichtigt, und nur mit beigelegtem Lieferschein oder Lieferscheinnummer. Sollte die Lieferung nachweislich defekt sein, so erfolgt eine kostenfreie Ersatzlieferung. Weitergehende Ersatzansprüche sind ausgeschlossen. Retouren werden nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und nach Übernahme eines Anteils der Kosten akzeptiert. Es erfolgt keine Gutschrift für Waren, die nicht im Katalog aufgeführt sind, nicht mehr aktuell sind, unvollständig und/oder nicht in der Originalverpackung zurückgesendet wurden, oder die sich nicht mehr in einem einwandfreien Zustand befinden.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Emmen. VE = Verpackungseinheit - bitte respektieren Sie die im Katalog abgebildeten Verpackungseinheiten. NL = nicht im Sola-Produktportfolio enthalten, d.h. nicht lieferbar. Die Liefervorlaufzeit für diese Produkte ist länger. Die Verpackung des Zulieferers muss akzeptiert werden. Retouren sind unzulässig.